Karstens Wetterwelten

Aktuelles zum Wetter 2024



11.05.2024:
Die Lichtshow des Jahres - letzte Nacht Polarlichter visuell über dem Dresdner Elbtal!
Laut Nachrichten der stärkste Sonnensturm seit 20 Jahren.

Polarlicht1

Polarlicht2


29.04.2024:
Der Frühsommer ist zurück - Wettersprung von Schnee und Frost zu Temperaturen von 20-25° aktuell. Heute morgen habe ich auch die ersten Mauersegler bei uns gehört.
Hier noch ein Foto unserer "Starenbande":
Starenbande


23.04.2024:
Gestern morgen gab es leichten Schneefall im Elbtal - im Erzgebirge liegen an die 20 cm Schnee, in Oberfranken gab es einen kräftigen Wintereinbruch.
Heute morgen -4°, am Boden -7° in Hosterwitz.
Trotzdem habe ich heute morgen erstmals dieses Jahr eine Starenschar im Innenhof gesehen.


16.04.2024:
Die Kastanien blühen jetzt auch schon seit etwa letztem Freitag (12.04.).
Letzte Nacht Kaltfrontdurchgang mit Sturmböen um die 100km/h, aber nur wenig Regen. In Südbrandenburg und entlang der Oder & Neiße muss es recht kräftige Gewitter gegeben haben.
In den gebrauchten Bundesländern vielerorts Unwetter, in den Hochlagen der Mittelgebirge Schnee.


09.04.2024:
Die letzten Tage waren extrem warm - immer über 25° (Sommertag). Gestern hat das Thermometer im Garten sogar den ersten Hitzetag verzeichnet mit etwa 30,5°C.
Die Natur ist auch im Schnelldurchlauf - erste Kirschen sind bereits verblüht. Blühenden Rhabarber, Knoblauchrauke und Bärlauch gab es auch schon zu sehen.
Jetzt hoffen wir auf etwas Regen kommende Nacht.


02.04.2024:
Nach zwei sehr milden Tagen wieder etwas kühler und deutlich windiger.
Es blüht bereits seit mind. 01.04. das Wiesenschaumkraut!!!; die weiße Taubnessel ist auch bald soweit.


27.03.2024:
Heute wird - trotz Böhmischen Windes - wieder mal an der 20°-Marke geknabbert.

Das vergangene Winterhalbjahr war das nasseste seit Aufzeichnungsbeinn (DWD)


18.03.2024:
Am Freitag 15.03.24 war es erstmals über 20° warm - DD-Hosterwitz 20,2°, DD-Loschwitz (privat) 20,7°, Köttewitz bei Pirna auch über 20°
Am Samstag zeigten sich die ersten Blatttrieb am Ahorn am Haus, und im Garten waren die Erdbienen unterwegs.
Die Mirabellen blühen wie verrückt.


12.02.2024:
Wie im Film scheint sich das Murmeltier zu irren - für die NO-USA ist ein Schneesturm angesagt!
Hier blühen inzwischen auch die Krokusse, und die Elbe hat erneut Hochwasser (Stufe 2 in Schöna).


04.02.2024:
Das Murmeltier hat keinen Schatten gesehen und damit einen baldigen Frühling prophezeit!


02.02.2024: Murmeltiertag!
Heute ist Lichtmess, für die Amis Murmeltiertag. Für Dresden würde ich angesichts des heutigen Wetters keine Winterprognose abgeben wollen...


26.01.2024
Nach einer winterlichen Phase mit strengem Nachtfrost und mehrtägiger geschlossener Schneedecke kamen wieder Tiefs und brachten Tauwetter (bis 13°), Regen und Sturm.


05.01.2024

Das Jahr 2024 begann recht mild, feucht und windig - aktuell haben wir nach dem Weihnachtshochwasser gerade wieder einen steigenden Elbpegel. Es wird etwa dieselbe Scheitelhöhe wie vor 10 Tagen erwartet - aus der Moldau kommt glücklicherweise nur wenig mehr Wasser als üblich.