Karstens Wetterwelten

Der Wetter - Rückblick: Letzter Monat


Oktober 2019


Der Oktober war erneut deutlich zu warm und zu sonnig - nur die Niederschlagsmenge fiel diesmal ebenfalls zu hoch aus und machte zumindest einen kleinen Teil des Sommerdefizits wieder gut. Regen und milde Temperaturen führten zu einem überreichlichen Pilzwachstum in Wäldern und auf Wiesen.
*Auch diesen Monat: An der Station Zinnwald kam es erneut zu Ausfällen der Geräte, weshalb einige Werte nicht wirklich den Monatswert darstellen. Es geht doch nichts über Automaten ... auch in Görlitz streikte die Sonnenscheinmessung.

Ort Temperatur (°C) Niederschlag (mm) Sonnenschein (Std.) Frosttage
Eistage
Schneetage
Dresden-Klotzsche 11,7 (+1,9) 54,9 (128%) 141 (119%) 2 (-0,1) 0 0 (-0,1)
Dresden-Loschwitz 11,6° (+1,7) 46,6 (111%) 140 (110%) 3 0 0
Görlitz 11,4° (+2,1) 50,4 (126%) 53 (42%)* 3 (-0,3) 0 0
Lichtenhain-Mitt. 10,8° (+2,1) 61,6 (112%) 136 (127%) 3 0 0 (-0,2)
Zinnwald-Georg. 6,7° (+1,4)* 58,6 (87%)* 64 (62%)* 5 ()* 0 (-1,0) 0 (-3,3)
Fichtelberg 6,4° (+2,2)  (%) 119 (107%) 7 (-3,3) 0 (-3,1)  ()
Plauen / V. 10,2° (+1,7) 49,4 (120%) 118 (107%) 4 0 0



Der Wetter - Rückblick: Letzter Jahreszeitraum

Sommer 2019

Der Sommer 2019 war in Sachsen erneut zu warm (+3 Grad), viel zu trocken (40-60%) und zu sonnig (130%). Die Dürre zeigte insbesondere in Wäldern ihre Auswrkungen durch starken Borkenkäferbefall in den Fichtenbeständen, die teils schon Katastrophenausmaße erreicht. In anderen Bundesländern sind auch Laubbäume wie Rotbuchen stark in Mitleidenschaft gezogen.

Dabei ist insbesondere der Juni mit mehr als 5 Grad über Normal viel zu warm gewesen, die Dürre verteilte sich über alle 3 Monate.

Ort Temperatur (°C) Niederschlag (mm) Sonnenschein (Std.) Frosttage
Eistage
Schneetage
Dresden-Klotzsche 20,9° (+2,8) 122 (53%) 836 (131%) 0 0
Dresden-Loschwitz 21,0° (+3,4) 117 (56%) 804 (131%) 0 0
Görlitz 20,3° (+2,8) 139 (60%) 868 (131%) 0 0
Lichtenhain-Mitt. 19,9° (+2,9) 219 (80%) *575 (90%) 0 0 0
Zinnwald-Georg. 16,5° (+3,0) 195 (60%) 788 (133%) 0 0
Fichtelberg 14,5° (+3,1) 205,3 (60%)
707 (126%) 0 (-0,6) 0 0
Plauen / V. 19,3° (+2,8) 118 (54%) 735 (124%) 0 0


Erläuterungen

zuerst Messwert, in Klammern Abweichung vom Mittel 1980-2010

Frosttage: Tage mit Tiefsttemperatur (Tmin) unter 0°C

Eistage: Tage mit Höchsttemperatur (Tmax) unter 0°C

Schneetage: Angaben Schneetage - Abweichung - max. Schneehöhe