Karstens Wetterwelten

Der Wetter - Rückblick: Letzter Monat

Juni 2019


Der Juni hat die Reihe zu warmer Monate wieder aufgenommen - nach der Unterbrechung im Mai sogar mit Rekordwerten in Monatsabweichung (Temp. und Sonne)! Sachsenweit war der Juni mehr als 5 Grad zu warm, mit über 170% zu sonnig undfast überall dafür wieder zu trocken - nur örtlich wurden durch starke Gewitter annähernd einhundert Prozent erreicht. Trotz der Hitze bis ca. 39 °C gab es in den Muldenlagen des Erzgebirges teilweise Nachtfröste!
*An zwei Stationen (Zinnwald, Lichtenhain) kam es zu Ausfällen der Geräte, weshalb einige Werte nicht aufgeführt werden. Es geht doch nichts über Automaten ...

Ort Temperatur (°C) Niederschlag (mm) Sonnenschein (Std.) Frosttage
Eistage
Schneetage
Dresden-Klotzsche 22,1° (+5,5) 22,7 (37%) 358 (179%) 0 0 0
Dresden-Loschwitz 22,1° (+5,5) 38,6 (54%) 331 (164%) 0 0 0
Görlitz 21,6° (+5,4) 41,4 (63%) 375 (178%) 0 0 0
Lichtenhain-Mitt. 21,5° (+5,5) 78,2 (98%) * 0 0 0
Zinnwald-Georg. *17,5° (+5,5) 82,1 (92%) * 0 0 0
Fichtelberg 15,7° (+5,8) 82,0 (75%) 296 (174%) 0 (-0,6) 0 0
Plauen / V. 20,4° (+5,3) 18,4 (27%) 309 (169%) 0 0 0



Der Wetter - Rückblick: Letzter Jahreszeitraum

Frühjahr 2019

Das meteorologische Frühjahr in Sachsen war insgesamt zu mild und durchschnittlich feucht. Die Sonne zeigte sich etwas überdurchschnittlich häufig. Frost-, Eis- und Schneetage gab es wieder mal zu wenige.

Dabei waren März und April generell zu warm (12. + 13. Monat in Folge), der "Wonnemonat" Mai fiel dagegen ins andere Extrem, und es gab noch mehrmals Frost.

Ort Temperatur (°C) Niederschlag (mm) Sonnenschein (Std.) Frosttage
Eistage
Schneetage
Dresden-Klotzsche 9,9 (+0,8) 125 (82%) 584 (116%) 1 (-14) 0 (-1,2) 0 (-6,3)
Dresden-Loschwitz 10,2 146 (100%) 596 5 0
Görlitz 9,4 (+0,7) 148 (101%) 572 (109%) 5 (-12,7) 0 (-1,6) 0 (-7,5)
Lichtenhain-Mitt. 9,2 (+0,9) 156 (83%) 551 (112%) 5 0 0 (-9,9)
Zinnwald-Georg. 5,4 (+0,9) 203 (91%) 503 (110%) 35 (-2,1) 2 (-9,8) 25 (-4,5)
Fichtelberg 3,1 (+0,5) 258 (107%)
474 (108%) 52 (+4,7) 16 (-3,6)  71 (+12)
Plauen / V. 8,4 (+0,6) 131 (93%) 485 (106%) 14 0


Erläuterungen

zuerst Messwert, in Klammern Abweichung vom Mittel 1980-2010

Frosttage: Tage mit Tiefsttemperatur (Tmin) unter 0°C

Eistage: Tage mit Höchsttemperatur (Tmax) unter 0°C

Schneetage: Angaben Schneetage - Abweichung - max. Schneehöhe